Bedingungen für EZ Pass:

Dieses EZ Pass-Programm ("Programm") ist ab dem 31. März 2014 bis zum 31. Januar 2015 verfügbar; eine Verlängerung oder vorzeitige Beendigung erfolgt nach alleinigem Ermessen von BlackBerry ("Programmzeitraum"). Um an diesem Programm teilnehmen zu können, muss Ihr Unternehmen oder eine andere Organisation, in deren Namen Sie autorisiert sind, zu agieren ("Sie"), über einen aktiven BlackBerry Enterprise Server ("BES") vor Ort verfügen und gemeinsam mit BlackBerry Limited oder der Tochtergesellschaft oder Schwestergesellschaft ("BlackBerry"), mit der Sie das BlackBerry Solution License Agreement ("BBSLA") abschließen, die hierin enthaltenen oder referenzierten Bedingungen vereinbaren.

Entsprechend den oben angegebenen Bedingungen,  während der programmdauer, können Sie eine einmalige Anfrage für unbefristete Client-Zugriffslizenzen für Silver v12.0 ("CALs") ("Program CALs") stellen; diese sind beschränkt auf: (i) Ihre bereits vorhandenen lizenzierten BES CALs; und (ii) Ihre geeigneten aktiven Lizenzen für das Mobile-Device-Management (MDM) von anderen MDM-Anbietern (im Gartner "Magic Quadrant for Mobile Device Management Software" 2013 und 2014). Sie müssen einen gültigen Screenshot vorlegen, in dem die Anzahl dieser BES CALs und der MDM-Lizenzen aufgeführt ist. Bei Bestellungen überprüft BlackBerry diese Bedingungen und die Bestellungen werden ausgeführt, wenn Program CALS zur Verfügung stehen. Sie können Ihre vorhandenen BES CALs oder MDM-Lizenzen weiterverwenden.

Wenn Sie nicht aktiv für BlackBerry Technical Support Services ("BTSS") angemeldet sind, können Sie Advantage BTSS für Your active Program CALs und Your BES (jeweils v10.2 oder höher) als ergänzenden Support bis zum 31. Januar 2015 beantragen. Damit erhalten Sie während des Zeitraums für den ergänzenden Support für 5 benannte Anrufer rund um die Uhr Zugang zu Mobilitätsexperten sowie Upgrades und Updates für BES-Software. Am Ende des Zeitraums für den ergänzenden Support werden Ihnen die anwendbare Jahresgebühr für Advantage BTSS und die Gebühren pro Gerät basierend auf der Anzahl Ihrer aktiven CALs in Rechnung gestellt. Preise und Währungen variieren je nach Land und Steuern werden gesondert erhoben. Wenn Sie BTSS nach Ende des Zeitraums für den ergänzenden Support nicht weiter erhalten möchten, müssen Sie Ihre Bestellung schriftlich innerhalb von dreißig (30) Tagen vor dem 31. Januar 2015 stornieren und der Support wird anschließend ab dem 31. Januar 2015 eingestellt. Nicht stornierte Bestellungen werden als endgültig angesehen. Um sich für den ergänzenden Advantage BTSS zu registrieren, müssen Sie die anwendbaren Support-Bedingungen akzeptieren. 

Sie bestätigen und stimmen zu, dass: (i) Program CALs, die vor dem 1. Juli 2015 nicht für einen BES v10.2 oder höher aktiviert und mit anwendbaren Geräten verbunden werden, automatisch enden und Sie die Program CALs ab dem 1. Juli 2015 nicht mehr verwenden dürfen und diese Program CALs nach diesem Datum nicht mehr funktionieren; und (ii) dass vorbehaltlich der obenstehenden Erklärung, die Verwendung der Programm CALs durch Sie den Bedingungen des BBSLA für Ihre Gerichtsbarkeit und allen anwendbaren Ergänzungen unterliegt. Die aktuellen BBSLA- und Business Services von BlackBerry-Bedingungen für Ihre Gerichtsbarkeit finden Sie unter www.blackberry.com/legal. Bei Widersprüchlichkeiten zwischen diesen Bedingungen und den BBSLA- und Business Services von BlackBerry-Bedingungen gelten diese Bedingungen.

Dieses Angebot gilt NICHT für BES Trial CALs oder gehostete BES-Lösungen.

Dieses Programm ist in den Ländern unwirksam, in denen es verboten ist, und eine Änderung, Verlängerung oder eine vorzeitige Beendigung erfolgt nach alleinigem Ermessen von BlackBerry; das Programm ist nur in bestimmten Ländern verfügbar.

Um mit dem Bestellprozess für Programm CALs und, wenn anwendbar, für Advantage BTSS fortzufahren, bestätigen Sie bitte, dass Sie diese Bedingungen gelesen haben; Sie stimmen Ihnen zu, indem Sie unten auf "Ich stimme zu" klicken. Wenn Sie den Bestellprozess nicht fortsetzen möchten oder den Bedingungen nicht zustimmen, klicken Sie unten auf "Ich stimme nicht zu".