For Dark Backgrounds_UEM Logo Created with Sketch.

BlackBerry UEM Funktionen

Verwaltung verschiedener Umgebungen für Endgeräte

Konfigurieren Sie iOS Device Management für die verschiedensten Anwendungsfälle: vom Einzelhandel, über das Schul- und Gesundheitswesen bis hin zu Logistik und vielen mehr.

  • Richten Sie Gruppen von gemeinsam genutzten Geräten ein, wenden Sie Konfigurationen an (Richtlinien, Profile, Anwendungen usw.) und definieren Sie den individuellen Anwenderzugriff.
  • Fügen Sie mehrerer Apple DEP Konten über eine einzige BlackBerry UEM Konsole hinzu.

Ermöglichen Sie den sicheren Einsatz von Android in Ihrem Unternehmen. Damit Sie das volle Potenzial von Android Device Management zur Verbesserung von Zusammenarbeit und Produktivität nutzen können.

  • Vereinfachen Sie die Geräteanmeldung, ohne dass ein Google Play Konto erforderlich ist.
  • Nutzen Sie zahlreiche Richtlinienoptionen zur Einhaltung von Unternehmensstandards.

 

Sorgen Sie dafür, dass Chromebooks von der leistungsstarken Sicherheit und dem hohen Bedienkomfort profitieren, die der BlackBerry Dynamics Container für Android Geräte bietet.

  • Durch den Support von Chromebook OS greifen Sie ohne VPN auf E-Mails, Dokumente, Anwendungen und das Intranet zu.
  • Über ein eigenes Gerät erhalten Sie schnellen und sicheren Zugriff auf die von Ihnen benötigten Daten.

Nutzen Sie Windows Device Management für den Support aller Eigentumsmodelle. Registrieren Sie Geräte, authentifizieren Sie Anwender und konfigurieren Sie Geräte mit Unternehmensressourcen.

  • Sorgen Sie mit dem Windows Health Attestation Service für die Windows 10 Geräteintegrität.
  • Konfigurieren und schützen Sie Ihre Geräte mit Windows Information Protection.
  • Nutzen Sie einen einzigen Satz von MDM APIs, um die Sicherheit und Verwaltung zu zentralisieren.

Vereinheitlichen Sie die Verwaltung Ihrer macOS Nutzer und bieten Sie Support für alle Eigentumsmodelle. Registrieren Sie Geräte, authentifizieren Sie Anwender und konfigurieren Sie Geräte mit Unternehmensressourcen.

  • Vereinfachen Sie die Anmeldung auf firmen- und mitarbeitereigenen macOS Geräten.
  • Konfigurieren Sie macOS Geräte für die Verbindung zu Firmen-E-Mail-, Wi-Fi-, VPN- und Zertifikatsprofilen.
  • Aktivieren Sie macOS Geräte für die berufliche Nutzung und reduzieren Sie den Aufwand für Ihre IT.

Verbesserte Administration

Die BlackBerry UEM Konsole bietet Ihnen eine einzige, intuitive Benutzeroberfläche für die einheitliche Verwaltung von:

Die einheitliche Anwender- und Gruppenverwaltung sowie die vollständige Integration und Synchronisierung mit Microsoft® Active Directory® tragen dazu bei, Zeit zu sparen und die Einhaltung von Richtlinien zu verbessern.

BlackBerry UEM bietet Ihnen eine einzige, integrierte Ansicht der Anwender, Geräte, Anwendungen und Richtlinien Ihrer Umgebung. Ebenso wie eine umfassende Verwaltung nativer Containerlösungen über alle Eigentumsmodelle und Anwendertypen hinweg. Einschließlich Dritter wie Auftragnehmer, Partner und Kunden. Dazu gehören Android™ for Work und Samsung Knox Workspace sowie native Schutzfunktionen für iOS (wie iOS Managed Apps) und Windows® 10 (wie Windows Information Protection).

  • Bring Your Own Device (BYOD)
  • Corporate-Owned, Personally-Enabled (COPE)
  • Corporate-Owned, Business-Only (COBO)
  • Bring Your Own Computer (BYOC)
  • Corporate-Owned, Managed-Profile (COMP)

 

Verwalten Sie alle Richtlinien für Anwender, Gruppen, Anwendungen und Inhalte über eine einzige BlackBerry UEM Konsole, um eine effiziente und konsistente Durchsetzung von IT-Standards zu gewährleisten.

  • Weisen Sie Apps oder App Gruppen ganz einfach einzelnen Anwenderkonten, Anwendergruppen oder Gerätegruppen zu.
  • Stellen Sie einen intuitiven Unternehmenskatalog für genehmigte Anwendungen bereit.
  • Sorgen Sie für die Bereitstellung und Verwaltung von BlackBerry Dynamics containerisierten Anwendungen.
  • Verteilen Sie Apps in native Container für mehr Sicherheit und Kontrolle.
  • Konfigurieren Sie native Anwendungen für die Nutzung von verwalteten Unternehmensgeräten.
  • Verwalten Sie DRM-Richtlinien auf Dateiebene für BlackBerry Workspaces.

Offene APIs ermöglichen es Entwicklern, BlackBerry UEM um verbesserte Services und kundenspezifische Lösungen zu erweitern. Automatisieren Sie verschiedene Verwaltungsaktionen und integrieren Sie zusätzliche Dienste in die einheitliche Konsole, um die Bereitstellung zu beschleunigen und die Effizienz zu steigern.

Entwickelt sich Ihr Unternehmen weiter, können Sie schnell und einfach neue Funktionen der BlackBerry® Enterprise Mobility Suite hinzufügen, um die Zusammenarbeit zu verbessern.

  • Individuelle Anwendungsentwicklung
  • Identity and Access Management (IAM)
  • Digital Rights Management (DRM) für sicheres Filesharing

Informieren Sie Benutzer automatisch über neue Apps und aktuelle Updates im erweiterten BlackBerry UEM Enterprise App Store. Wenn die Compliance die Bereitstellung von bestimmten Apps erfordert, können Sie sicherstellen, dass alle Benutzer benachrichtigt werden. BlackBerry UEM fördert die Akzeptanz und vereinheitlicht die Bereitstellung der App innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens.

BlackBerry UEM unterstützt die direkte Verwaltung von Microsoft Office Productivity Apps (wie Word, Excel und PowerPoint) genauso wie bestehende Unternehmensanwendungen, die von BlackBerry über die Microsoft Intune Graph API verwaltet werden. Mit UEM können Sie mobile Microsoft Office Apps bereitstellen und Richtlinien zu deren Schutz anwenden. Diese gelten für verwaltete und nicht verwaltete Geräte. So vermeiden Sie Datenverluste aus Office 365 Apps.

  • Verhindern Sie iTunes- und iCloud-Back-ups.
  • Setzen Sie persönliche Identifikationsnummern (PINs) für Apps durch.
  • Schränken Sie die „Copy & Paste“-Möglichkeiten zwischen Office und anderen Apps ein.
  • Deaktivieren Sie die Funktion „Speichern unter“. Dies verhindert das Speichern beruflicher Dateien in persönlichen Repositories wie Dropbox.

Vereinfachter Bedienkomfort

Anwender können über einen QR-Code für iOS und Android automatisch auf BlackBerry UEM aktiviert werden. Die plattformübergreifende Einrichtung ist konsistent und benutzerfreundlich.

  • Active Directory verlinkte Gruppen für automatisiertes Onboarding
  • Automatische Konfiguration von Exchange ActiveSync, Wi-Fi und VPN
  • Mehrere Aktivierungsarten (zum Beispiel Geschäftlich & Privat, Nur geschäftlich) 
  • Der Support für das Apple Device Enrollment Program sowie für das Samsung Knox Mobile Enrollment vereinfacht das Massenrollout von firmeneigenen Geräten.

BlackBerry UEM Integrationen bieten eine optimierte Benutzerfreundlichkeit mit intuitiver Funktionalität, die Ihren IT-Support entlastet.

  • Self Service Portal unterstützt allgemeine Aufgaben (zum Beispiel Aktivierung neuer Geräte, Sperren/Lokalisieren eines verlorenen Geräts)
  • Single Sign-on für Cloud Services (über BlackBerry Enterprise Identity) optimiert den Zugriff auf wichtige Ressourcen
  • Zwei-Faktor-Authentifizierung (über BlackBerry 2FA) erhöht die Sicherheit und macht veraltete Token-Lösungen überflüssig

Die Containerization hilft Ihrem Unternehmen, rechtliche Komplikationen zu vermeiden. Sie sorgt – je nach Gerätebetriebssystem und Sicherheitsanforderungen – für eine klare Trennung zwischen privaten Inhalten der Mitarbeiter und sensiblen Geschäftsdaten. 

Die BlackBerry Containerization schützt:

  • Unabhängige Apps – BlackBerry verfügt über das größte Ecosystem an sicheren mobilen Apps von Drittanbietern.
  • BlackBerry Apps – BlackBerry bietet das beste Anwendererlebnis, unterstützt durch die beste mobile Sicherheit.
  • Individuelle Apps – BlackBerry hat die größte Anzahl von benutzerdefinierten mobilen Anwendungen.

BlackBerry® Enterprise BRIDGE bietet Ihnen eine hochsichere Option für die Nutzung nativer Microsoft® Mobile Apps, einschließlich Microsoft® PowerPoint®, Word und Excel® über BlackBerry® Dynamics Apps wie zum Beispiel BlackBerry® Work. Diese einzigartige Möglichkeit ist auf iOS und Android™ verfügbar.

  • BlackBerry Connectivity ermöglicht einen sicheren App Zugriff auf Ressourcen hinter der Firewall. So können Sie überall produktiv bleiben. Der BlackBerry Secure Gateway Service ermöglicht Ihnen den sicheren Zugriff auf Firmen-E-Mails über den nativen und vertrauten iOS Mail-Client, ohne Exchange ActiveSync Services bereitzustellen (auch unterstützt für IBM Domino/Traveler).Der BlackBerry Secure Gateway Service ermöglicht Ihnen den sicheren Zugriff auf Firmen-E-Mails über den nativen und vertrauten iOS Mail-Client, ohne Exchange ActiveSync Services bereitzustellen (auch unterstützt für IBM Domino/Traveler).

BlackBerry UEM erweitert die Kontrolle über die sicheren Productivity und Collaboration Apps von BlackBerry und seinen Partnern.

  • Anwesenheitsanzeige quasi in Echtzeit während des mobilen Betriebs
  • Zugriff auf den BlackBerry UEM App Store mit einem Tastendruck
  • Sicherer Zugriff auf Dokumente über mobile Geräte
  • Zugriff auf gemeinsame Kalender und Präsentationsfunktionen 

Erfüllt hochsichere und regulatorische Anforderungen

Regulierte Umgebungen erfordern in der Regel eine Überprüfung der gesamten Gerätekommunikation. BlackBerry UEM bietet eine vollständige SMS-, MMS- und Anrufprotokollierung für Android Work, Samsung Knox Workspace und BlackBerry 10 Geräte, um wichtige unternehmensrelevante Anwendungsfälle zu ermöglichen.

Die sichere App Bereitstellung für BlackBerry Dynamics Anwendungen über Android Enterprise und Knox Workspace gewährleistet einen Ende-zu-Ende Datenschutz über die branchenführende sichere Container-Technologie.

Sie können darauf vertrauen, dass Ihre Daten geschützt sind – nur BlackBerry Apps und das BlackBerry Dynamics SDK sind nach Common Criteria EAL4+ auf international höchstem Niveau zertifiziert.

BlackBerry UEM nutzt die Erfahrung von BlackBerry im Bereich des globalen Netzwerk- und Rechenzentrumsmanagements und ist für die anspruchsvollsten Umgebungen konzipiert.

  • Seit Jahren bewährt in vielen der größten geschäftskritischen Umgebungen.
  • Die Aktiv/Aktiv-Hochverfügbarkeit reduziert den Hardwarebedarf, ermöglicht die Bündelung von Ressourcen und bietet maximale Betriebszeit.
  • Auch als Cloud Service mit 99,9 % Betriebszeit laut Service Level Agreement (SLA) verfügbar.

Mit UEM Notifications können Administratoren Nachrichten über mehrere Kommunikationskanäle – SMS, Telefon, E-Mail – senden und dabei den hochzuverlässigen und sicheren BlackBerry AtHoc Zustelldienst nutzen. UEM Notifications ist ein einzigartiges Produktivitätswerkzeug, das Gerätemanagement und Anwenderkommunikation über eine einzige Schnittstelle verbindet:

  1. Benachrichtigung der Anwender über geplante Ausfallzeiten
  2. Bereitstellung von Informationen über Ausfälle reduziert die Anrufe beim Support
  3. Information der Anwender über Compliance-Änderungen

Bereitstellungsoptionen in der Cloud und On-Premise

  • Branchenführende Skalierbarkeit – bis zu 25.000 Geräte pro Server und 150.000 Geräte pro Domain.
  • Einfache Einrichtung und Verwaltung – starten Sie die Geräteverwaltung in weniger als fünf Minuten.
  • Reduzierte Hardwarekosten – Reduzieren Sie Ihre Gesamtbetriebskosten, ohne dass Server oder Infrastruktur erforderlich sind.
  • Branchenführende Skalierbarkeit – bis zu 25.000 Geräte pro Server und 150.000 Geräte pro Domain.
  • Aktiv/Aktiv-Hochverfügbarkeit – zwei oder mehr Server laufen gleichzeitig und teilen die Last aktiv.

Das perfekte Angebot für Ihre Anforderungen

Wählen Sie die passende BlackBerry Secure UEM & Productivity Suite 

SUITES VERGLEICHEN
Choice Suite

Steigern Sie die Produktivität und senken Sie die Kosten durch den sicheren Zugriff auf wichtige Business Tools und Analysen.

Freedom Suite

Verbessern Sie die Agilität Ihres Unternehmens durch Collaboration Apps, App Customization und höchste Sicherheit.

Limitless Suite

Statten Sie Ihr Unternehmen mit zusätzlicher Sicherheit für Ihre Dateien, Digital Rights Management (DRM) und der Suite mit den meisten Funktionen aus.

Resource Center

Whitepaper, Datenblätter, Videos und vieles mehr.

RESSOURCEN