BlackBerry UEM für Apple indigo

VS-NfD konformes Arbeiten im behördlichen Umfeld

Was bieten wir als Lösung an?

Was bieten wir als Lösung an?

Bereitstellung und Verwaltung von Apple® Geräten (iPhone® und iPads®) im behördlichen Umfeld für die hochsichere Kommunikation.

BlackBerry bietet mit BlackBerry® Unified Endpoint Management (UEM) seine erste Verwaltungsplattform für mobile Endgeräte (MDM)-Lösung, mit einer BSI-Einsatzfreigabe für die Nutzung in einem Brightsite-Setup (BSI-DSZ-CC-1235) . Damit lassen sich Apple-Geräte für den Verschlusssache nur für den Dienstgebrauch (VS-NfD)-Einsatz sicher aktivieren und einfach verwalten – egal wo der Benutzer sich gerade befindet.

Welchen Mehrwert liefert die Lösung?

BlackBerry UEM ist eine bewährte und erprobte MDM-Lösung, die für den Einsatz mit Apple (iOS® Native Device in Government Operation) indigo optimiert ist. Einfache und schnelle Bereitstellung, innovatives Kommunikationskonzept mit der BlackBerry infrastructure .

  • Einfache Administration
  • Hohe Nutzerakzeptanz und Benutzerfreundlichkeit
  • Perfekte Integration in den Apple Business Manager

Mit BlackBerry UEM im Brighsite-Setup entfällt die Notwendigkeit, wie sie beim Darksite-Setup erforderlich ist, das Apple-Endgerät im internen Behördennetz zu aktivieren. Das macht die Aktivierung sowohl für die IT als auch für die Endbenutzer bedeutend einfacher.  

BlackBerry UEM lässt sich durch die Nutzung der BlackBerry Infrastructure im internen Netzwerk betreiben. Eine Installation in der (Demilitarisierte Zone) DMZ ist nicht notwendig. Dadurch wird die Verwaltung des UEM und auch die Anbindung an interne Dienste, z.B. das Active Directory, deutlich vereinfacht. Das ist eine Bereitstellungs-Option, die nur mit BlackBerry UEM möglich ist.

Sie wollen mehr erfahren? Kontaktieren Sie uns unter indigo@blackberry.com

Erfahren Sie mehr zu Secusmart

Erfahren Sie mehr zu Secusmart

Der Funktionsumfang der indigo-Lösung kann durch Drittanbieter-Anwendungen erweitert werden. So stellt Secusmart zahlreiche Apps für das indigo-App-Ökosystem bereit. SecuVOICE für die Sprachkommunikation, SecuFOX als Web-Browser für den dienstlichen Bereiche und SecuOFFICE zum Bearbeiten und Betrachten von PDF- und Office-Dateien. Für alle genannten Anwendungen liegt eine VS-NfD-Freigabe des BSI bereits vor.

Aktuelle Informationen zum Zertifizierungsstatus finden Sie direkt bei dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik.