Navigation überspringen

Sicheres Filesharing für Compliance bei der Exportkontrolle

Sichere Kollaboration an jedem Ort und auf jedem Gerät

WEBCAST DEMO

Sichere Erweiterung der Dateikollaboration innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens

Die Einhaltung der International Traffic in Arms Regulations (ITAR) und Export Administration Regulations (EAR) ist eine echte Herausforderung. Vor allem, wenn es darum geht, die täglichen Aktivitäten der Mitarbeiter im Blick zu behalten. Es ist nahezu unmöglich, Dateien und Informationen nachzuverfolgen, die bereits die Firewall des Unternehmens verlassen haben.

Dank BlackBerry® Workspaces ermöglichen Sie der gesamten Wertschöpfungskette die gemeinsame Dokumentennutzung. Und Sie schützen ganz nebenbei Ihre Daten, Ihre Marke und Ihre Mitarbeiter, indem Sie alle Compliance-Anforderungen erfüllen. Mit Workspaces können Sie kollaborative Arbeitsbereiche erstellen, Dateien innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens teilen, von jedem Gerät (Windows®, macOS, Android™, iOS und BlackBerry® 10) auf Ihre Dateien zugreifen und sicherstellen, dass die neueste Version Ihrer Datei immer synchronisiert und verfügbar ist.    

Schützen Sie Ihre Daten

DATENBLATT

Nur BlackBerry Workspaces bieten Ihnen weitreichende Sicherheit: Ihre Dateien sind sicher, wo auch immer diese sich befinden, wohin auch immer diese geschickt werden und wer auch immer darauf Zugriff benötigt.

Erfahren Sie mehr über BlackBerry Workspaces

BlackBerry® Workspaces sichert Ihre Dateien unabhängig vom Aufenthaltsort. Es verschlüsselt sie und schützt sie mit einer zusätzlichen Sicherheitsebene. Dies schützt Ihre Dateien im Ruhezustand, während der Übertragung, auf dem Server und auf dem Gerät – auch nachdem sie Ihre Firewall verlassen haben. Die Sicherheit auf Dateiebene bietet drei wichtige Sicherheitsmerkmale:

  1. 256-Bit Verschlüsselung – Dateien sind praktisch unangreifbar
  2. Anwenderzugriffskontrolle – nur ein bestimmter Anwender kann auf die Datei zugreifen
  3. Digital Rights Management (DRM) – Sie bestimmen, was die Empfänger mit der Datei machen können (Öffnen, Ansehen, Bearbeiten, Kopieren, Drucken, Herunterladen und Weiterleiten)

Mit BlackBerry Workspaces können Sie sichere Arbeitsbereiche erstellen und Anwendern – innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens – Zugriffsrechte zuweisen. Sie können auch Dateien per E-Mail, SMS und anderen Kommunikations-Apps über einen Link zum sicheren Arbeitsbereich freigeben. Zudem können Sie erweiterte Sicherheitsregeln und Zugriffskontrollen auf Anwender-, Gruppen- oder Domainebene festgelegen. Diese Regeln steuern sowohl den Zugriff auf die kollaborativen Arbeitsbereiche als auch den Zugriff auf die Dateien selbst – selbst wenn sich die Dateien außerhalb Ihres Sicherheitsbereiches befinden.

BlackBerry Workspaces bietet Ihnen eine REST API sowie Java und .Net SDKs, sodass Sie Workspaces Services in Ihre bestehenden Unternehmensanwendungen und Arbeitsabläufe integrieren können. Alle Services, die vom Workspaces Server bereitgestellt werden, sind über die API verfügbar.

Workspaces lässt sich auf zwei Arten in DLP-Systeme integrieren:

  • Über ICAP, um Dateisicherheit in Echtzeit, Regeldurchsetzung und Reaktion auf Bedrohungen zu gewährleisten
  • Über BlackBerry Workspaces Email Protector, um DLP-Sicherheitsregeln für ausgehende E-Mail-Anhänge durchzusetzen

Schützen Sie Ihre Mitarbeiter

Die Sorge vor strafrechtlichen Sanktionen machen die ITAR/EAR Compliance zu einem persönlichen Anliegen der Mitarbeiter. Um Ihre Mitarbeiter zu schützen, müssen Sie sicherstellen, dass diese ihre Arbeit effektiv erledigen können. BlackBerry Workspaces ermöglicht es, produktiv zu arbeiten und gleichzeitig sensible Dateien und geistiges Eigentum zu schützen.

Erfahren Sie mehr über BlackBerry Workspaces

BlackBerry Workspaces ermöglicht es Anwendern, Dateien sicher zu teilen und mit externen Anwendern zusammenzuarbeiten, ohne den Diebstahl geistigen Eigentums zu riskieren. Interne und externe Anwender können Microsoft® Office Dokumente innerhalb des sicheren Workspaces Containers auf jedem Gerät und online in Office 365™ mit vollständiger DRM-Durchsetzung bearbeiten. Selbst wenn sie keine Berechtigung haben, die Originaldatei zu bearbeiten oder herunterzuladen, können Anwender Kommentare hinzufügen, etwas hervorheben oder zeichnen. In vielen Fällen ist dies die praktischste und produktivste Methode, um auf mobilen Geräten und Tablets zu arbeiten.

ITAR und EAR betreffen vor allem Unternehmen, die Bestandteil komplexer Wertschöpfungsketten sind. Denken Sie dabei an alle Beteiligen – ob intern oder extern. Mit BlackBerry Workspaces können Sie kollaborative Arbeitsbereiche erstellen, die den Anforderungen Ihres erweiterten Ökosystems gerecht werden. Mit flexibler Sicherheit und Freigabe können Sie Zugriffsregeln auf Datei-, Ordner- und Arbeitsbereichsebene festlegen und auf eine einzelne Person, eine Gruppe oder eine ganze Domain anwenden.

Die Einhaltung von ITAR und EAR ist herausfordernd und oft auch verwirrend. Mit Workspaces können Ihre Mitarbeiter unbesorgt Dateien teilen und gemeinsam bearbeiten. Sicherheitsverstöße sind kein Thema mehr. Als Systemadministrator behalten Sie stets die Kontrolle über die Einstellungen und Sicherheitsrichtlinien und können jedem Anwender die nötige Zugriffs- und Freigabestufe zur Verfügung stellen. Wenn Sie Workspaces verwenden, wissen Sie, dass alle ihre Arbeit gemäß der Sicherheitsvorschriften verrichten.

Schützen Sie Ihre Marke

Verstöße gegen ITAR/EAR sind mit hohen Geldstrafen und der Androhung von Strafverfolgung verbunden. Solche Verstöße können auch erhebliche negative Auswirkungen auf das Unternehmen selbst haben. In schwerwiegenden Fällen kann es sogar bedeuten, dauerhaft von staatlichen Aufträgen abgeschnitten zu werden.

Erfahren Sie mehr über BlackBerry Workspaces

Verstöße sind in der Regel das Ergebnis einer ungeplanten oder unentdeckten Sicherheitsverletzung. Mit BlackBerry Workspaces wissen Sie, WER, WAS, WANN und WO getan hat und WELCHES Gerät benutzt wurde – in Echtzeit und rückblickend. Diese Informationen werden automatisch im Workspaces Server protokolliert. Durch die Integration mit dem Workspaces SysLog können Aktivitäten in Echtzeit überwacht und in Überwachungs- und Erkennungssysteme für Bedrohungen integriert werden. Wenn beispielsweise auf Dateien von einem unüblichen Speicherort aus zugegriffen wird oder wenn ungewöhnlich viele Dateien heruntergeladen werden, können Sie mit Workspaces eine solche Abweichung sofort erkennen.    

Wenn Sie verdächtige Aktivitäten entdecken oder einen Sicherheitsverstoß feststellen, können Sie mit Workspaces die Dateizugriffsberechtigungen per Fernzugriff ändern. Sobald ein Verstoß entdeckt wird, kann die Zugriffsberechtigung für alle betroffenen Dateien widerrufen werden, sodass sie nicht entsperrt werden können, egal wo sie sich befinden. Wenn die Bedrohung bewertet und ausgeräumt wurde, können Sie den Dateizugriff wiederherstellen, um schnell den normalen Geschäftsbetrieb wieder aufzunehmen.

BlackBerry Workspaces wurde mit Blick auf höchste Compliance-Anforderungen entwickelt. Leistungsstarke Reporting Tools ermöglichen Ihnen eine detaillierte Aktivitätsberichterstattung auf Datei-, Anwender-, Gruppen- und Arbeitsbereichsebene. Als Compliance-Verantwortlicher erhalten Sie eine definierte Benutzerrolle. Sie ist zwar leistungsstark, aber dennoch nicht umfassend. Das bedeutet, dass Sie Zugriff auf die Dateiaktivitäten haben und darüber Bericht erstatten können. Administrative Funktionen können Sie jedoch nicht freigeben und auch keinen Zugriff auf kritische Dateien gewähren.